Ambulante Erziehungshilfen

Mit den verschiedenen Formen der Ambulanten Erziehungshilfen stellt die Erziehungshilfe St. Klara Familien, Alleinerziehenden und jungen Volljährigen ein aufsuchendes
Beratungs- und Betreuungsangebot zur Verfügung.
Diese lebensfeldunterstützenden Hilfen stärken durch eine gezielte Verbindung sozialpädagogischer und alltagspraktischer Hilfen die Selbsthilfekompetenz der gesamten Familie.
Die Hilfe ist auf das gesamte Familiensystem und den Sozialraum der Adressaten ausgerichtet und unterstützt dabei, die Ressourcen aller Familienmitglieder zu entdecken und eigene Lösungsentwürfe zu finden und umzusetzen.

 

Formen Ambulanter Erziehungshilfen können sein:

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Familienpflege im Rahmen der Erziehungshilfe
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Haushaltsorganisationstraining
  • Betreutes Jugendwohnen
  • Rückführungen aus stationären Unterbringungsformen
  • Elterntrainings
  • Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Soziale Gruppenarbeit

Ansprechpartner:

Hubert Bonekamp
Milter Straße 36
48231 Warendorf
Tel.: 02581 927913-20
Fax: 02581 927913-99
E-Mail: bonekamp@kcv-waf.de